Studien

Case Studies, Thesenpapiere und Analysen

Auf dieser Seite finden Sie verschiedene Studien, Thesenpapiere und Analysen von Gogol Publishing.

 
  • Kostenlose Demo anfordern

Studien

Social-Media-Ranking 2018

Social-Media-Ranking 2018

Gogol Publishing hat die Top-Aufsteiger im Social-Media-Ranking und die interaktivsten Beiträge in sozialen Netzwerken untersucht.
Anzeigenblattstudie 2017

Anzeigenblattstudie 2017

Gogol Publishing untersucht die interaktivsten Beiträge deutscher Wochenzeitungen in sozialen Netzwerken.
Zeitungsmacher-Umfrage 2016

Zeitungsmacher-Umfrage 2016

Gogol Publishing hat Verlagsentscheider deutscher Lokalzeitungen zum Management freier Mitarbeiter befragt.
Social-Reichweite der Lokalzeitungen 2017

Social-Reichweite der Lokalzeitungen 2017

Gogol Publishing hat im Rahmen der Zeitung Digital 2017 über 200 Online-Auftritte deutscher Lokalzeitungen hinsichtlich Social-Media-Reichweite untersucht.
Analyse: Lokalzeitungen im Netz

Studie zur Online-Reichweite von Lokalzeitungen

Knapp die Hälfte der Online-Auftritte deutscher Lokalzeitungen weisen keine offiziellen Online-Reichweiten-Daten aus. Wir haben sie ermittelt und festgestellt: 35% der Verlage haben weniger als 100.000 Besuche im Monat.
Einsatz von Social Media in Lokalzeitungen

Einsatz von Social Media in Lokalzeitungen 2016

Gogol Publishing hat die Online-Auftritte von 212 Lokalzeitungen hinsichtlich ihrer Social-Reichweite untersucht und verglichen – mit einem überraschenden Ergebnis.
Studie zu europäischen Anzeigenblättern

Studie zu europäischen Anzeigenblättern

Welche Rolle spielen Gratiszeitungen in den EU-Ländern? Die Studie liefert Zahlen zur Reichweite, zum Werbeumsatz und zeigt Auffälligkeiten und Unterschiede der einzelnen Länder auf.
Thesenpapier: Leserreporter

Leserreporter-Broschüre

Zahlen, Erkenntnisse und Erfolgsfaktoren von 25 Lokalzeitungsportalen mit Gogol-Technologie, auf denen über 500.000 Leserreporter schreiben – verdichtet auf 10 Thesen.
Thesenpapier: Autorenmanagement

Autorenbroschüre

Erfahren Sie, wie die Vorreiter des digitalen Journalismus, Forbes, BuzzFeed, HuffPo & Co., mit neuen journalistischen Konzepten die digitalen Möglichkeiten konsequent ausschöpfen und mit der Einbindung ihrer Autoren nachhaltig ihre Reichweite steigern!
Analyse: Anzeigenblätter im Netz 2013

Google-Ranking deutscher Anzeigenblätter 2013

Anzeigenblätter sind vom Rückgang der Auflagenzahlen noch nicht betroffen. Doch wie sieht es online aus? Die Analyse zeigt: Von denjenigen, die überhaupt einen redaktionellen Auftritt haben, ist nur ein Bruchteil erfolgreich.
Analyse: Anzeigenblätter im Netz 2014

Google-Ranking deutscher Anzeigenblätter 2014

Die Analyse zeigt, was sich seit Ende 2013 auf dem Markt getan hat: Mehr Anzeigenblätter haben inzwischen einen redaktionellen Auftritt, aber es wird noch viel Reichweite verspielt.

Case Studies

Fallstudie: Regionalmedien Austria AG

Fallstudie: Regionalmedien Austria AG

Lesen Sie hier, wie 128 Zeitungen der Nr. 1 Österreichs erfolgreich und einfach mit Gogol Publishing produziert und über alle Kanäle veröffentlicht werden.
Fallstudie: Lokalkompass

Fallstudie: Das Onlineportal Lokalkompass

Erfahren Sie, wie die WVW/ORA den reichweitenstärksten Webauftritt aller Anzeigenblätter in Deutschland aufgebaut hat.
Fallstudie: Mitteldeutsch Zeitung

Fallstudie: Mitteldeutsche Zeitung und Leserreporter

Das Fallbeispiel der Mitteldeutschen Zeitung zeigt auf, wie Leserreporter zu einer Vervielfachung von Seitenabrufen führen können.
Case Study Brettener Woche

Fallstudie: Brettener Woche

Lesen Sie hier, wie die Brettener Woche nach einem schnellen und einfachen Setup die Online-Besuche in einem Jahr verfünffachen konnte.
Case Study Stadtanzeiger

Fallstudie: Stadtanzeiger

Flexible Inhaltsanlieferung und effiziente Produktion: Lesen Sie, wie die Gogol-Module neue, innovative Workflows beim Stadtanzeiger ermöglichen.
Fallstudie: Leistungsfähige Onlineportale

Fallstudie: Leistungsfähige Onlineportale

Erfahren Sie in der Case Study, wie unser Onlineportal Lokalzeitungen bei der Reichweitensteigerung und Monetarisierung der Inhalte unterstützt.
Fallstudie: Kreiszeitung Wochenblatt: So wird die Cloudlösung von Gogol Publishing eingesetzt

Fallstudie: Kreiszeitung Wochenblatt I

Schauen Sie sich am Beispiel von Kreiszeitung Wochenblatt an, wie Anzeigenblätter einfach, bewährt und günstig mit Gogol Publishing publizieren.
Fallstudie: Kreiszeitung Wochenblatt

Fallstudie: Kreiszeitung Wochenblatt II

Wie die Kreiszeitung Wochenblatt die hohe Reichweite ihres Onlineportals für ihre Kunden nutzt und erfolgreich vermarktet.
Fallstudie: Leserreporter

Fallstudie: Einbindung von Leserreporter

Aufwand gering, Nutzen hoch: In der Fallstudie zeigen wir, wie Leserreporter im Lokalen funktionieren – wenn man es ernst meint.
Fallstudie: Print mit Online stärken

Fallstudie: Online stärkt Print

Diese Fallstudie belegt aus Kundensicht die Erfahrung, dass ein erfolgreiches Onlineportal klassischen Printtiteln in mehrfacher Hinsicht nützt.
Fallstudie: Agil statt Wasserfall

Fallstudie: Agil statt Wasserfall

Die Tageszeitung DER NEUE TAG aus Weiden führt in einem agilen Projektvorgehen ein cloudbasiertes Redaktionssystem ein.
Fallstudie: zum Einsatz freier Mitarbeiter: Das Gogol Author-Relationship-Management (ARM)

Fallstudie: Gogol-ARM

Neue Wege zur Umsetzung der rechtlichen Rahmenbedingungen: das neue Author-Relationship-Management.
Der Geschäftsführer vom Medienhaus Der Neue Tag in Weiden, Thomas Maul, erklärt in einem Video die Vorzüge eines agilen Projektvorgehens.
Fallstudie: Printworkflow bei der Berliner Woche (BWO)

Fallstudie: Print- workflow bei der BWO

Einfache, effiziente Redaktionswork- flows und eine bruchfreie Verbindung zu der Software JJK.
Fallstudie: Cockpits

Fallstudie: Einsatz von Cockpits

Ein maßgeschneidertes, handlungs- orientiertes Analyse-Tool direkt im System.
Fallstudie: Berliner Woche

Fallstudie: Berliner Woche

Messbarer Erfolg: Die BWO steigert ihre Seitenaufrufe direkt nach der Umstellung um 66%.
Fallstudie: Schnittstellen

Fallstudie: Schnittstellen

Gogol Publishing lässt sich bruchfrei mit den marktprägenden Systemen verbinden.
Fallstudie: Inhaltsanlieferung

Fallstudie: Inhaltsanlieferung

Inhaltsanlieferung ohne E-Mail-Workflows: Von überall und direkt im Print-Layout.
Fallstudie: WVW/ORA

Fallstudie: WVW/ORA

Wie die WVW/ORA ihre 5,4 Millionen Anzeigenblätter effizient im Browser produziert.