Bezirksrundschau

Carina Brugger, Channel Managerin Print, Regionalmedien Austria AG

Carina Brugger, Channel Managerin Print, Regionalmedien Austria AG

„Kurz vor Druck eingreifen können und schnell Artikel umbauen oder austauschen: das ist für die Redaktion der größte Vorteil.“

Logo Bezirksrundschau

Bezirksrundschau

Carina Brugger, Channel Managerin Print, Regionalmedien Austria AG

  • Kostenlose Demo anfordern

Information aus Ihrer Region – dafür steht die BezirksRundschau. Mehr als 100 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter garantieren journalistische Qualität und Authentizität. Sie ist medialer Nahversorger und bietet Woche für Woche Top-Service – immer auf Augenhöhe mit den Lesern, Kunden und Partnern.

Das Motto „Information aus dem Bezirk für den Bezirk“ ist der Auftrag an alle Mitarbeiter der BezirksRundschau Oberösterreich. Damit die 17 Regionalausgaben mit mehr als 531.000 Exemplaren auch unter Zeitdruck in jener hohen Qualität entstehen können, nutzen sämtliche Redaktionsbüros vor Ort das Cloud-System von Gogol Publishing.

BezirksRundschau als E-Paper

Durch die optimierten Workflows und eine durchgehend intuitive Bedienbarkeit können sich die Mitarbeiter der BezirksRundschau voll auf Inhalte konzentrieren. Diese stehen den Lesern stets zeitgleich auch auf dem Webportal meinbezirk.at und als E-Paper zur Verfügung.
Für die Redaktion bedeutet das Bespielen digitaler Ausgabekanäle aufgrund der kanalneutralen Erfassung des Contents mit Gogol indes keinen Mehraufwand zur Printproduktion. Zudem ermöglicht Gogol Publishing durch ihr Leserreporter-Modul eine stets an Best-Practice-Gesichtspunkten ausgerichtete Einbindung von User Generated Content. Und maximiert auf diese Weise auch die Identifikation der Leser mit “ihrer BezirksRundschau”.


Produkt: Enterprise Print Publishing Cloud

Print Produktionssystem von Regionalmedien Austria AG

Print-Produktionssystem (PPS) für die Zeitungsproduktion