Berliner Woche

  • Bodo Krause, Verlagsleiter Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

    Bodo Krause, Verlagsleiter Berliner Woche

    „Mit Gogol haben wir in sehr kurzer Zeit eine noch tiefere Integration und Automatisierung unserer Print-Workflows erreicht. Die Produktivität ist exzellent und wir haben vollen Zugriff auf alle Prozesse.“

  • Ingo von Brunn, Leitung Digital Berliner Wochenblatt Verlag GmbH

    Ingo von Brunn, Leitung Digital Berliner Woche

    „Die Lösung von Gogol Publishing schafft beste Voraussetzungen für ein langfristiges, organisches Reichweitenwachstum.“

Logo Berliner Woche

  • Kostenlose Demo anfordern

Messbarer Erfolg: Seitenaufrufe ein Jahr nach der Umstellung um 118% gesteigert

Anfang Februar stellte die Berliner Woche ihr Onlineportal Berliner Woche auf die Portal-Lösung von Gogol Publishing um. Die monatlichen Seitenaufrufe konnten auf Anhieb um 66% gesteigert werden – weil das Gogol-System auf Reichweite und Usability optimiert ist und die Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Portal-Umstellungen mit ins Projekt einfließen konnten.


Steigerung der Seitenaufrufe: 118%

Monat vor der Umstellung
Monat nach der Umstellung
Jahr nach der Umstellung
Berliner Woche - Portal

Potenzial für die Zukunft:
10- bis 12-fache Reichweite

Im System von Gogol Publishing sind über 10 Jahre Erfahrung zu Suchmaschinen-, Social-Media- und User- Experience-Optimierung eingewebt. Dadurch konnte schon direkt zur Umstellung eine Steigerung von bis zu 66% erreicht werden. Aber das ist erst der Anfang. Beispiele anderer Kunden von Gogol Publishing zeigen eine Verzwölffachung der Reichweite in 4 Jahren. Denn viele dieser Hebel entwickeln ihr Pozential erst über die Zeit.

10- bis 12-fache Steigerung der Visits

Umstellung
langfristiges Potenzial

Einfache, effiziente Redaktions-Workflows und bruchfreie Verbindung zu JJK

Berliner Woche - Print Workflow

Reporter stellen die Artikel direkt ins CMS der BWO ein

Der Reporter stellt in einem persönlichen Stehsatz seine Artikel bereits vorformatiert direkt ins Content-Management-System ein. Der Reporter kann das System einfach mit einem Browser bedienen und benötigt keine Zusatzsoftware.

Berliner Woche - Print Workflow

Die Redaktion redigiert, disponiert und erstellt das Layout

Dank einer umfassenden Rechte-und Rollenverwaltung kann die Redaktion auf die Stehsätze der Reporter zugreifen und deren Artikel einfach redigieren, für die Ausgaben disponieren, das finale Layout erstellen und mit einem Klick online stellen.

Berliner Woche - Print Workflow

Komplett digitaler Workflow zwischen Gogol und JJK

Bei der BWO sind alle Systeme bruchfrei in einem digitalen Workflow miteinander verbunden. So werden zum Beispiel die Daten der Anzeigenplanung von JJKlayout übernommen und direkt ins Printpublishing-System von Gogol Publishing eingespielt.