Corporate Publishing – Web-to-Print

Corporate Publishing mit Web-to-Print Workflow

Corporate Publishing so einfach, effizient und fehlerfrei wie Web-to-Print basierte Katalogproduktion

  • Kostenlose Demo anfordern

Mit dem Print-Produktions-Tool von Gogol Publishing kann mydays seine ganze Vielfalt an Magic-Boxen in einem robusten und schnellen Workflow produzieren. Durch den templatebasierten Satz kann der Redakteur wie im offenen InDesign alles verändern, was er muss. Das, was fix bleiben soll – wie Schriften oder der Grundaufbau im Layout – ist aber gesichert. Durch zusätzliche Funktionen wie die Vererbung kann mydays bei seinen 20 Publikationen so mit minimalem Aufwand eine extrem hohe Qualitätssicherheit erreichen.


Kostenlose Demo

Corporate Publishing

Funktionen des Print-Produktions-Systems für Corporate Publishing

Das Print-Produktions-System von Gogol Publishing vereint die Vorteile einer Server-basierten Produktion mit den Vorteilen des Satzes im offenen InDesign.

Template-basierter Satz

Templatebasierter Satz

  • Browserbasierter Satz ohne Zusatzsoftware – mit Funktionen wie im offenen InDesign
  • Einfaches Erstellen und Verwalten der Templates mit Adobe InDesign
  • Templates einmal definieren und immer wieder verwenden
Einfaches Anpassen der Templates

Flexible Templates

  • Keine starren Templates – alle wichtigen und gewünschten Änderungen können direkt im Browser durchgeführt werden
  • Änderung der Templategröße
  • Anpassung von Bildgrößen und Textrahmen
Vererbung / Kopieren

Vererbung / Kopieren

  • Vererbung von einzelnen Inhalten oder ganzen Seiten
  • Kopieren von einzelnen Inhalten, Inhaltsgruppierungen oder ganzen Seiten in andere Ausgaben
  • Ideal für die Verwaltung von z.B. AGB oder Anzeigen
Workflows und Rechtemanagement

Workflows und Rechtemanagement

  • Flexibles Rechte- und Rollensystem – jeder kann nur das machen, worauf er Zugriff haben soll
  • Zuweisung von Ausgaben an Redakteure, Zugriff auf Template-Bibliothek, Anlegen von Ausgaben, Verschieben von Inhalten etc.
  • Frei definierbare Workflows
Seiten- und Ausgabenplanung

Seiten- und Ausgabenplanung

  • Komplett webbasierte Seiten- und Ausgabenplanung
  • Immer Zugriff auf den aktuellen Produktionsstand von überall aus mit jedem internetfähigen Endgerät
  • Mustervorlagen für Ausgaben oder Seiten, um schnell neue Produkte zu produzieren
Indesign Server Technologie

InDesign Server Technologie

  • Großes InDesign Server Cluster
  • Druckprofile, Schriften etc. wie im stationären Indesign verwaltbar
  • Sichergestellte Kommunikation mit der Druckerei
  • Bewährte Qualität des Print-Produktes
  • Automatisierte Bildbearbeitung optional einbindbar

  • Erfolge unserer Kunden: Fallstudien

    Case Study Regionalmedien Austria AG

    Fallstudie:
    Regionalmedien Austria AG

    Lesen Sie hier, wie 129 Zeitungen der Nr. 1 Österreichs erfolgreich und einfach mit Gogol Publishing produziert und über alle Kanäle veröffentlicht werden.

    Case Study Lokalkompass

    Fallstudie:
    Das Onlineportal Lokalkompass

    Erfahren Sie, wie die WVW/ORA mit lokalkompass.de den reichweiten-
    stärksten Webauftritt aller Anzeigen-
    blätter in Deutschland aufgebaut hat.

    Case Study Kreiszeitung Wochenblatt

    Fallstudie:
    Kreiszeitung Wochenblatt

    Schauen Sie sich am Beispiel von Kreiszeitung Wochenblatt an, wie Anzeigenblätter einfach, bewährt und günstig mit Gogol Publishing publizieren.

    Case Study Berliner Woche

    Fallstudie:
    Berliner Woche

    Messbarer Erfolg auf dem Onlineportal: Direkt nach der Umstellung konnte eine Steigerung der Seitenaufrufe um 66% erreicht werden.

    Case Study Print mit Online stärken

    Fallstudie:
    Online stärkt Print

    Diese Case Study belegt aus Kundensicht die Erfahrung, dass ein erfolgreiches Onlineportal klassischen Printtiteln in mehrfacher Hinsicht nützt.

    Case Study Leserreporter

    Fallstudie:
    Leserreporter

    Aufwand gering, Nutzen hoch: In der Case Study zeigen wir, wie Leserreporter im Lokalen funktionieren - wenn man es ernst meint.

    Case Study Cockpits

    Fallstudie:
    Cockpits

    Maßgeschneidertes, handlungs- orientiertes Analyse-Tool direkt im System.

    Case Study Schnittstellen

    Fallstudie:
    Schnittstellen

    Bruchfreie Verbindung zu den marktprägenden Systemen.

    Case Study Inhaltsanlieferung

    Fallstudie:
    Inhaltsanlieferung

    Inhaltsanlieferung ohne E-Mail-Workflows: Von überall und direkt im Print-Layout.

  • Dr. Matthias Möller, Gründer und Leiter Marketing

    Dr. Matthias Möller
    Gründer und Leiter Marketing

    Gogol Publishing live im Einsatz beim Kunden

    Gerne geben wir Ihnen bei einem persönlichen Termin einen Blick hinter die Kulissen des Systems.


    Kostenlose Demo anfordern

Vorteile für Corporate Publisher


Cloud-basiert

Alles inklusive durch Software as a Service: Serverkosten, Hosting, Softwareupdates, Wartung.


Best-Practices

Ca. 200 Print-Produkte werden regelmäßig mit Gogol Publishing erstellt. Alle Best-Practices sind bereits in der Software eingelagert.Sie haben immer die neueste Version der Software und profitieren von unseren Experten und auch dem Feedback der anderen Kunden.


Einfach, einfach, einfach

Die ganze Software ist darauf ausgelegt, dass man sie ohne Anleitung oder Schulung bedienen kann. Über 400.000 Nutzer arbeiten schon mit der Lösung von Gogol Publishing.

Immer mehr Verlage wechseln zu Gogol Publishing

Logo mydays
Logo ProSieben Sat.1 Media SE
Logo Center for digital Technology & Management
Logo Ludwig-Maximilians-Universität München
Logo Technische Universität München
Logo Stadt Pfaffenhofen
Logo Axel Springer
Logo Funke Medien
Logo Styria
Logo Du Mont Schauberg