Maßnahmen zu Corona: Mit Rätseln von Heimatreportern Terminankündigungen im Print ersetzen

Allgemein, News , , ,

Maßnahmen zu Corona: Mit Rätseln von Heimatreportern Terminankündigungen im Print ersetzen

Einen besonders kreativen Umgang mit Veranstaltungen – beziehungsweise dem Fehlen derselben wegen Corona – zeigt das Portal meine.stimme
Im Onlinebereich ist die Rubrik Rätsel in der Community sehr beliebt und gut frequentiert. Die Fotorätsel werden von Lesern gestellt und zählen damit zum sogenannten User Generated Content. Neu ist die Idee, die Fotorätsel nun auch im Print abzudrucken. Da aufgrund der Corona-Krise in der Regel alle Veranstaltungen abgesagt sind, nehmen diesen Platz, der eigentlich für Veranstaltungen vorgesehen ist, aktuell Heimatreporter-Rätsel ein. Das wiederum hat die Vorteile, dass der Leerraum geschickt  umgangen wird und ein Interaktionselement mit den Lesern auch im Print möglich ist.


Gogol Publishing auf Facebook